Live in Konzert am 29.05.2019 um 20:00: PX Rock – Soul – Funk


Toffifee und Whiskey. Ein typisches Ritual, wenn ihr bei einer Probe der Band „PX“ spioniert. Und diese Kombi beschreibt auch alles, was sie tun. Rock der, wie ein starker Whiskey, in der Kehle brennt, gepaart mit verführerisch smoothem Funk und Soul. Eins ist klar – es ist für jeden Geschmack was dabei und keiner geht nur dran vorbei!

Kontaktformular ausgeschaltet

Liebe Freunde,

ich habe aus Sicherheitsgründen das Kontaktformular für ein paar Tage ausgeschaltet. Falls Ihr mir schreiben möchtet, nutzt bitte meine E-Mail: herrn(at)luc-degla.de oder ruft mich an: 0170-540 9772

Herzliche Grüße

Luc Degla

 

Donnerstagsessen

Vorbestellung erwünscht!

Folgende Speisen bieten wir an:

Portion Pommes (Mayo, Ketchup) 3,00 €
Suppe (Süßkartoffel, Maiscreme oder Kürbiscreme) 3,90 €
Portion gebratene Kochbananen 4,30 €
Kleiner Salat 5,90 €
Currywurst + Pommes 6,50 €
Hausgemachte Hähnchen-Rillettes mit Salat und Brot 7,00 €
Großer Salat mit Putenstreifen 9,80 €
Ratatouille + Couscous 10,00 €
Sauerfleisch mit Bratkartoffeln 10,80 €
Jägerschnitzel + Pommes 12,50 €
Yassah (Zitronen-Hähnchen) mit Reis oder Couscous

(Wechselnde alternative Angebote: Baskisches Huhn oder Coq au vin)

12,50 €

Zur Vorbestellung füllen Sie bitte folgendes Formular aus und klicken dann auf Senden. Oder rufen Sie mich einfach an: 05309-9814477.

*=Pflichtfelder

Vortrag: Der Alltag eines afrikanischen Diplomaten in Berlin

Christophe
Herr Christophe Dangnihin, u.a. Wirtschaftsattaché der Botschaft Benin in Berlin

Wir verfolgen das Ziel, im Monat mindestens einen Vortrag im Sowjethaus zu veranstalten. Dieses Mal kommt Christophe Dangnihin, ein beninischer Dipolmat aus Berlin. Er wird über seinen Alltag als Diplomat berichten. Ich finde, es ist die Gelegenheit zu erfahren, wie Diplomaten Deutschland sehen, wie sie mit den Heimatländern kommunizieren, usw.

Termin: Donnerstag, 16.07.2015 um 20:00 im Sowjethaus.

Eintritt frei –  Bitte um eine Anmeldung

Panamericana per Pedal – mit dem Fahrrad von Alaska bis Peru

Donnerstag, 11.06.2015 um 20:00

Ein Jahr lang waren Silke und Holger Sdunnus entlang der Panamericana auf dem Rad unterwegs und haben auf Ihrer Reise durch zwei Kontinente und 12 Länder u.a. die berauschende Schönheit Alaskas, die aufregende Westküste der USA, die Wüsten der Baja California und die die bunten Farben und  atemberaubende Vielfalt der Farben und Kulturen Mittel- und Südamerikas aus nächster Nähe kennengelernt. bellingham_cape_lookout_20140719_113709 „Panamericana per Pedal – mit dem Fahrrad von Alaska bis Peru“ weiterlesen

Rückblick: Vortrag „Jamaika ohne Strand“

jamaikaDonnerstag, 23.04.2015 um 20:00

Trotz des schönen Wetters fand sich im Sowjethaus eine kleine Gruppe ein, die in entspannter Atmosphäre sehr aufmerksam und interessiert den Vortrag über den Lebensstil der Jamaikaner plus Insidertipps für den eigenen Aufenthalt verfolgte. Es wurden zahlreiche Fragen gestellt, aus denen sich interessante Gespräche entwickelten. Am Schluss ließ Lucs Vorrat an Reggae-Musik den für alle Beteiligten netten Abend beschwingt ausklingen.