Direkt aus Sankt-Petersburg: Markscheider Kunst am 25.05.2018!

MARKSCHEIDER KUNST

Eintritt inkl. Verzehrgutschein : 30 Euro

Kartenbestellung

Dies ist eine spezielle Veranstaltung. Deshalb sind die Getränke (Bier, Wein und Softdrinks während des Konzerts) pauschal im Eintritt enthalten. .

Markscheider Kunst – eine russische Band mit deutschem Namen, die tropisch heiße Musik spielt. Schon verrückt. Aber dann auch wieder nicht. Der ungewöhnliche Name stammt aus der deutschen Bergmannssprache. Markscheider bedeutet Vermessungsingenieur, und dieses Fachgebiet studierten die meisten Mitglieder der Band, als sie sich in den Neunzigern kennenlernten. Und dazu, warum eine Band aus dem eher kühlen, dunklen St.Petersburg solch extrem sonnige Musik macht, meint Sergey „Efr“ Efremenko, der Sänger von Markscheider Kunst: „Genau weil wir zu wenig Sonne, Wärme und Licht haben. Das müssen wir irgendwie kompensieren. Drogen sind da auf Dauer keine Lösung – Musik schon.“
In Russland sind Markscheider Kunst eine der populärsten Livebands. Aber da es dort nicht so eine breite Clubszene wie bei uns gibt, ist die Band in der ganzen Welt unterwegs. Sie haben sich durch ihre ständigen Tourneen und Festivalauftritte von Finnland über Kolumbien, den USA bis Israel in den letzten fünfzehn Jahren einen klangvollen Namen und eine treue Fangemeinde erspielt. So sind auch der Worldmusic-Guru Charlie Gillet von der BBC oder Wladimir Kaminer und das Russendisko-Team Fans der ersten Stunde. Seelenverwandte wie Manu Chao oder The Skatalites haben Markscheider Kunst als Vorband gebucht. Ihre unwiderstehlich tanzbare Musik überquert problemlos Grenzen und zaubert Lächeln auf alle Gesichter. Bei ihren Konzerten geht die Post ab; es wird aber auch Platz für Improvisationen und Jams eingeräumt. Die Aufrichtigkeit, den Humor, die Güte und Herzenswärme dieser Band spürt man sowohl in der Musik, als auch den unprätentiösen Ansagen des Sängers Efr. Das spricht sowohl Leute, die gern tanzen, als auch Musikexperten an.
Live ist Markscheider Kunst eine Bank. Gespeist wird dies durch Latin-Ska, Cumbia-Jazz, Reggae, Rumba oder Afrobeat sowie natürlich russische Folkmelodien und russischen Gesang. Die Bläser-Sektion pumpt, während die Hawai-Gitarre den Buena-Vista-Russian-Club eröffnet. Wie Boris Grebenshikov, Russlands Über-Musiker und -Poet meinte: Markscheider Kunst ist die einzige fröhliche Band in Russland – und das noch auf höchstem Niveau. Sie haben ihren eigenen Sound – das können nicht viele Bands von sich sagen.
Öffnet die Fenster, lasst die Sonne rein und tanzt los!

https://www.youtube.com/watch?v=lrG-hXJRT7A

https://www.youtube.com/watch?v=uLOXP6abocY&list=PLJ4dbMxW07aD5RM3bT0o1f7mH4UezxJue

https://www.youtube.com/watch?v=85Fhlh72UsE&index=9&list=PLJ4dbMxW07aD5RM3bT0o1f7mH4UezxJue

https://www.youtube.com/watch?v=usTNt5893sU

https://www.youtube.com/watch?v=CtCEy-qL-x4&list=PLJ4dbMxW07aD5RM3bT0o1f7mH4UezxJue&index=6

https://www.youtube.com/watch?v=7AH-moyCXtg&list=PLJ4dbMxW07aD5RM3bT0o1f7mH4UezxJue&index=7

 

Schreibe einen Kommentar